Rückbildungskurs online

Hier erfährst du alles zu meiner Erfahrung mit dem “Rückbildungskurs Online” von Nadine Beermann . In diesem Erfahrungsbericht möchte ich dir die Vor- und Nachteile aufzeigen und welches Beckenbodentraining ich dir empfehlen würde.  Warum solltest du dich schon vor der Entbindung damit beschäftigen? Weil du dich schon vor der Geburt entscheiden solltest wie und wo du deine Rückbildungsgymnastik durchführen möchtest, z.B. zu Hause oder in einer Gruppe beim Beckenbodentraining oder sogar im Fitnessstudio. Du solltest dich nicht erst mit dem Thema beschäftigen wenn dein Kind auf die Welt gekommen ist, denn nach der Geburt deines Kindes hast du bestimmt andere Dinge im Kopf als Informationen einzuholen oder dich um die Anmeldung zu kümmern.

hier geht es zum Rückbildungskurs Online

Wer sollte alles ein Beckenbodentraining machen?

Beckenbodentraining kann eigentlich jeder machen, egal Frau oder Mann oder Junge sowie Alte. Diese Übungen dienen zur Vorbeugung oder Behebung einer Inkontinenz, einer Gebärmuttersenkung und sogar nach einer Prostata OP um dadurch die Muskulatur zu stärken. Ich selber habe einen Rückbildungskurs bei einer Hebamme in Frankfurt durchgeführt und wollte nach der Geburt meines zweiten Kindes einfach eine Art Auffrischung machen. Und wollte bei der Zeiteinteilung flexibel und Ortsunabhängig bleiben. Deshalb möchte ich dir hier meine gesammelten Erfahrung geben. Welche Möglichkeiten hast du!?

Es gibt viele verschiedene Kurse, die du machen kannst

1. Rückbildungskurs in einer Praxis bei einer Physiotherapeutin Dies ist ein Kurs, den du in einer Gruppe von Gleichgesinnten mit einer Physiotherapeutin einmal pro Woche machst, entweder in einer Praxis oder in einer Klinik. 2. Rückbildungskurse auf  YouTube Hier findest du viele Kurse, nur hier stellt sich die Frage wie gut und qualifiziert diese sind. 3. Rückbildungskurs in einer Praxis bei einer Hebamme Auch hier bist du in einer Gruppe von Gleichgesinnten mit einer geschulten Hebamme. Meist ist es aber recht schwer Kurse zu bekommen wenn man in einer größeren Stadt lebt 4. Rückbildungskurs Online Dies ist ein online Kurs, den du von zu Hause machen kannst – also einen Online Rückbildungskurs.

Bevor du nun einen Kurs buchst,

 lies dir meinen Erfahrungsbericht für den online Rückbildungskurs in Ruhe durch. Danach kannst du selbst entscheiden, welche Rückbildungsgymnastik besser für dich ist. Ich gebe auf meiner Seite lediglich meine Erfahrungen mit diesen Kursen an dich weiter. Wo besteht der Unterschied zwischen einem normalen Rückbildungskurs, den ich wöchentlich mit einer Gruppe von Gleichgesinnten mache und einem Rückbildungskurs Online, bei dem ich unter Anleitung meine Übungen selber zu Hause absolviere? Ich will euch die Vor- und Nachteile aufzeigen. Wie wichtig und hilfreich ein Beckenbodentraining nach Geburt ist, habe ich selbst festgestellt. Nach der ersten Schwangerschaft und dem ersten Kurs habe ich sehr schnell meine Figur wieder zurück bekommen, die ich vor neun Monaten hatte. Doch zunächst möchte ich euch ein wenig Theorie mit auf den Weg geben, damit ihr versteht, warum Beckenbodenübungen nach der Geburt so wichtig sind und was mit meinem Körper geschieht – in der Schwangerschaft und danach.

Bei einem Rückbildungskurs in der Praxis bei einer Hebamme

Bei einem Rückbildungskurs in einer Hebammenpraxis besucht man in der Regel 10 oder 8 für 60 Minuten das Beckenbodentraining. Hier ist der Vorteil, dass man es in der Gruppe durchführt und mit Gleichgesinnten sich austauschen kann. Du solltest zu dem ersten Mal deine Versichertenkarte mitbringen, damit der Kurs dann von der Krankenkasse übernommen wird. Wichtig: Wenn du mehr als zweimal fehlen solltest, übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht mehr. Genau hier durfte ich trauriger Weise feststellen das die Kosten nicht übernommen werden, da mein Sohn krank geworden ist und ich den Kurs nicht besuchen konnte.

Rückbildungskurs Online von zu Hause aus

Ich nenne dir 5 Gründe warum du dich für das Beckenbodentraining von zu Hause entscheiden solltest: Alle Vorteile auf einen Blick: Der Online Kurs ist ideal für Frauen,
  • die ihren Tagesablauf selber bestimmen wollen,
  • die keine Möglichkeit haben zu einem Kurs zu gelangen, entweder weil die Kurse ausgebucht sind oder die Entfernung zu weit ist,
  • die auch lange nach der Entbindung unter fachlicher Anleitung online ihre Übungen machen können,
  • die bereits einen Rückbildungskurs bei einer früheren Schwangerschaft mitgemacht haben und jetzt eine Auffrischung benötigen
  • die ab sofort täglich unter fachlicher Anleitung die Übungen machen kann und dabei Unterstützung von der Therapeutin bekommt, falls Probleme auftauchen.
Auch hier übernehmen die meisten Krankenkassen einen Teil der Kosten.

Aber was ist jetzt ein Online Rückbildungskurs? Ist er sinnvoll? Und wie funktioniert er?

Wenn du deinen Beckenboden trainieren willst, weil dein Bauch nach der Schwangerschaft noch dick und schwabbelig ist, dann kann ich dir den Online Kurs empfehlen, denn den kannst du von zu Hause aus machen, wenn du keinen Kurs buchen kannst oder möchtest. Du musst dich nicht an festen Zeiten orientieren, sondern bestimmst deinen Zeitplan für ein Beckenbodentraining so wie es bei dir am besten passt. Wie in einem herkömmlichen Rückbildungskurs lernst du Schritt für Schritt verschiedene Übungen, die für dich gut sind. Banner Rückbildung 970x250px

Der Rückbildungskurs, von Nadine Beermann

Ich hatte schon von Frau Beermann den online Geburtsvorbereitungskurs gebucht und bin dabei auf den online Rückbildungskurs gestoßen. Da ich von dem Vorbereitungskurs so begeistert war, wollte ich auch das Beckenbodentraining von Frau Beermann ausprobieren. Wenn du dich registriert hast, erhältst du einen persönlichen Zugang zu den Übungen und hast drei verschiedene Auswahlmöglichkeiten, für welchen Kurs du dich entscheiden möchtest.
  • 9 Monate lang Zugang zu den Übungen
  • 12 Monate lang Zugang zu den Übungen
  • “Flatrate” du erhältst einen zeitlich unbegrenzten Zugang zu den Übungen
Sobald du dich für einen Kurs entschieden hast, gibst du damit an, dass keine Bedenken hinsichtlich deiner Gesundheit bestehen.

hier geht es zum Rückbildungskurs Online

Bevor du kostenpflichtig buchst, kannst du auch einen 14-tägigen Testkurs kostenlosen und unverbindlich buchen. Alle Kurse lassen sich auf dem Smartphone, Tablet oder PC mobil abrufen. So hast du ständig die Möglichkeit, von unterwegs die Übungen aufzurufen.

Wie ist die Rückbildungsgymnastik Online aufgebaut?

Ich habe den ersten Kurs für 9 Monate gebucht. Er ist folgendermaßen aufgebaut: 6 kurze Einleitungs- und Theorievideos (3 min – 13 min Dauer der Videos). Danach folgen entweder ein individueller Trainingsplan oder ein vorgefertigter Trainingsplan. Das kannst du selber entscheiden. Es gibt drei Schwierigkeitsgrade zur Auswahl bei der Rückbildungsgymnastik von Frau Beermann: Anfänger beginnen mit dem Schwierigkeitsgrad 1:
  • Level 1 – Warm up
  • Level 1 – Training 1
  • Level 1 – Training 2
  • Level 1 – Training 3
Warm up und 3 Trainingseinheiten dauern insgesamt circa 30 Minuten. Du kannst die Dauer der Übungen selber verändern. Manchmal sind 10 Minuten für eine Trainingseinheit zu kurz und manchmal zu lang. Fortgeschrittene können mit Schwierigkeitsgrad 2 beginnen:
  • Level 2 – Warm up
  • Level 2 – Training 1
  • Level 2 – Training 2
  • Level 2 – Training 3
Profis fangen direkt mit Schwierigkeitsgrad 3 an:
  • Level 3 – Warm up
  • Level 3 – Training 1
  • Level 3 – Training 2
  • Level 3 – Training 3

Beckenbodenübungen nach der Geburt, von Frau Beermann

Die Videos die du im Rückbildungskurs erhältst sind mit passendender Musik untermalt, sodass man im Rhythmus der Musik seine Übungen mitmachen kann. Frau Beermann turnt ihre Übungen selber vor, gleichzeitig erklärt sie in leicht verständlichen Worten, warum sie diese Übung macht und wozu diese Übung dient.  Man kann jederzeit das Video anhalten, wenn dir alles zu schnell geht und du die Übungen noch etwas länger turnen willst. Du wirst sogar dazu aufgefordert. Am Anfang des Kurses, wenn der Beckenboden nach der Geburt noch instabil und untrainiert ist, werden schon leichte Übungen für dich anstrengend sein. Aber ich kann dir versichern, dass das sehr schnell nachlässt, wenn du regelmäßig übst. Du brauchst nur sehr wenige Trainings-Utensilien für die Übungen. Einen Gymnastikball, Hanteln, Theraband und eine Fitnessmatte. Das sind Dinge, die du entweder schon besitzt, die aber nicht sehr teuer sind, wenn du sie anschaffen möchtest. Du darfst ein Beckenbodentraining nicht vergleichen mit den Übungen die du im Fitnessstudio durchführen würdest. Da geht es nur um Muskelaufbau und Krafttraining. Gezielte Beckenbodenübungen können dir nur erfahrene Therapeuten beibringen.

Zu den Kosten:

  • Kurs 1: Der Kurs mit 9 Monaten Zugang zu den Übungen kostet einmalig 87 Euro. Bedenke, dass deine Krankenkasse mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Teil der Kosten übernimmt. Nach den 9 Monaten endet der Vertrag automatisch. Es ist kein Abo.
  • Kurs 2: Möchtest du länger trainieren, so kannst du den Kurs für 12 Monate buchen. Er kostet  97 Euro, statt bisher 117 €. Auf den Monat gerechnet sind das 8,10 €/Monat.
  • Kurs 3: Für die ganz Aktiven gibt es die Flatrate. Dieser Kurs ist zeitlich unbegrenzt und kostet dich einmalig 197 Euro. Du kannst deine Krankenkasse bitten, die Kosten für diesen Rückbildungskurs zu erstatten. In den meisten Fällen werden sie dies auch tun. Informiere dich am besten noch vor der Buchung eines Kurses.
Ich sehe den Vorteil eines Online Kurses darin, dass ich an jedem Tag des Jahres meine Rückbildungsübungen unter Anleitung zu Hause oder von unterwegs machen kann. Da viele Rückbildungskurse über Monate ausgebucht sind, kannst du bereits kurz nach der Geburt deinen Beckenboden trainieren, denn Nadine Beermann fängt ihre Rückbildungsgymnastik ganz langsam an und steigert allmählich ihre Übungen. Sie hilft dir, dich wieder fit zu machen.

Wer ist Hebamme Nadine Beermann?

Woher hat Nadine Beermann die Erfahrungen für so einen elementaren Kurs und wer ist das überhaupt? Hebamme OnlineNadine Beermann hat vor ca. 20 Jahren ihre Hebammenausbildung an der Philipps-Universität in Marburg absolviert. Danach hat sie in mehreren Kliniken als angestellte Hebamme gearbeitet. Seit mehr als 15 Jahren gibt sie freiberuflich                                                             Rückbildungskurse sowie Geburtsvorbereitungskurse und begleitet Schwangere in der Vor- und Nachsorge. Sie ist Mutter von zwei Kindern und hat Ihre eigene Hebammenpraxis. Nadine legt großen Wert auf ständige fachlich gesicherte Aus-, Fort- und Weiterbildungen. Unter anderem ist sie auch für Schwangerschaftsakupunktur ausgebildet und wendet diese auch praktisch an. Nadine Beermanns Erfahrungen im Bereich der Geburtsvorbereitung sind dementsprechend sehr groß. Ich persönlich finde, das kommt auch in Ihrem Kurs sehr professionell rüber. Sie wirkt sehr selbstbewusst und sicher in ihrer Arbeit.

Rückbildungskurs Online – Pro und Kontra

Pro: Wenn du keine Möglichkeit hast, einen Kurs vor Ort zu buchen, weil es keine freien Kurse gibt oder weil du kein Auto hast, dann eignet sich ein Online Kurs hervorragend. Meiner Meinung nach ist man mit einem normalen Rückbildungskurs zu schnell fertig und man muss dann eh von zu Hause aus weiter machen, da 2 Monate zu üben einfach zu wenig ist. Nadine Beermanns bietet Kurse von 9 Monaten bis lebenslang an, wer sich fit halten möchte bucht gleich den lebenslangen Kurs. Falls du Fragen hast, kannst du jederzeit mit Frau Beermann Kontakt aufnehmen. Der Vorteil ihrer Kurse ist, das du überall und zu jeder Zeit es auf dem IPhone oder Tablet oder PC griffbereit hast. Durch die Zeitersparnis konnte ich 2-3 mal die Woche das Beckenbodentraining durchführen. Und falls du mal unerwartete Schmerzen hast kannst du dich an Nadine Beermann wenden. Kontra: Ein online Rückbildungskurs ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Rückbildungskurs bei einer Hebammein der Praxis, es fehlte die fachliche Anleitung und der Austausch mit anderen Gleichgesinnten. Dennoch habe ich mich jederzeit gut angeleitet und wohl gefühlt. Welcher Kurse ist für dich am sinnvollsten? Das musste du in erster Linie für dich entscheiden, dennoch würde ich von deinem Alter und das wievielte Kind du auf die Welt bringst abhängig machen. Umso älter und mehr Kinder du hast umso intensiver solltest du dein Training gestalten. Wenn du skeptisch bist, dann teste den Kurs 14 Tage kostenlos. Ich kann dir diesen Rückbildungskurs Online wärmstens empfehlen. Banner Rückbildung 970x250px
Facebooktwitterlinkedinrssyoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.